Pocket-Rhetorik

Ob Kurzstatement oder 20minütige Präsentation, mit Ihren 5 Fingern behalten Sie stets die Reihenfolge Ihrer Argumentation fest in Ihrer Hand.

Dabei führen die 5 Finger – gleichsam als roter Leitfaden – durch Ihre Rede.
Jeder Finger Ihrer Hand hat dabei eine besondere Rolle.

Der 5 Finger-Tipp, auch Pocket-Rhetorik oder 5 Finger-Methode genannt, ist eine einfache und effektvolle Methode, um die Vorgehensweise und den Ablauf Ihrer Rede sich leicht zu merken und die Präsentation beeindruckend vorzustellen.

Ob Kurzstatement oder 20minütige Präsentation, durch die Struktur der Pocket-Rethorik behalten Sie stets die Reihenfolge Ihrer Argumentation in Ihrer Hand:

Der Daumen drückt den „Status quo“ aus.
Der Zeigefinger zeigt auf das Ziel.
Der Mittelfinger beschreibt den Weg.
Den Ringfinger umfasst der Nutzen.
Der kleine Finger beendet mit Appell.

… mehr

Advertisements

Über Johannes R. Meister MA

Master of Arts – Integrierte Kommunikation; Diplom-Coach, PR-Berater und Certificied WebDesigner of New-Media-Academy – Wien, Expert to BrainGuide. Mitglied der wko.at, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation; Mitglied des Europäischen Büros für Kommunikations-Designer; Member of best.design.agencies; Member of International Association of Art to the UNESCO.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: